Kreuzklank

(auch: Mastwurf, Webleinstek, Webeleinenstek, Achterschlinge)

  

Mit diesm Knoten befestigt man ein Ende schnell und sicher an einem Balken.
Der Knoten zieht sich nicht zu und kann sich sogar unter Spannung lösen. Man kann ihn benutzen um Bünde zu beginnen.

mastwurf_a.gif

Kreuzklank gelegt

Kreuzklank_gelegt.JPG

Kreuzklank gestochen

Kreuzklank_gestochen.JPG
Kreuzklank.gif

Revision: 2016/02/10 - 22:18 - © M. Stelzeneder