Erste Hilfe - Stromunfall

   

   

Ausmaß der Schädigungen auf den Organismus hängt ab von

  • Stromart und Stromstärke
  • Alter und Konstitution der Patientin oder des Patienten
  • Bekleidung
  • Dauer der Einwirkung


Symptome

  • Strommarken an Haut und Gewebe, Verbrennungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Krampfanfälle
  • Bewusstlosigkeit


Sofortmaßnahmen

  • Selbstschutz beachten!
  • Erst Stromkreis abschalten und dann die Patientin oder den Patienten aus dem Gefahrenbereich bringen
  • Bei Atem- oder Kreislaufstillstand: Wiederbelebung
  • Rettung rufen: 144!

   



Revision: 2016/02/10 - 22:15 - © M. Stelzeneder